Chemie-Knobelaufgaben für die Jahrgänge 9 und 10

Der Förderverein Chemie-Olympiade führt die Landesrunden des Wettbewerbs „Chemie – die stimmt!“ in diesem Durchgang aufgrund der aktuellen Coronavirus-Thematik als Hausaufgabenrunde durch und nicht wie sonst üblich in Form von zentralen Landesrunden. Die Aufgaben sind jedoch für alle ersichtlich, nicht nur für diejenigen Schülerinnen und Schüler, die sich für die Landesrunden qualifiziert haben.

Alle Schülerinnen und Schüler der betreffenden Jahrgänge 9 und 10 dürfen (außerhalb der Wertung der Landesrunden) an ausgewählten Aufgaben knobeln und ihre Ausarbeitungen dann über die Schule einreichen. Unter allen ernsthaften Einsendungen werden vom Veranstalter Preise verlost.

Hier eine kurze Beschreibung von der Homepage des Veranstalters:

Dir fehlen in der unterrichtsfreien Zeit echte Herausforderungen und Du hast Lust, ein paar richtig harte Nüsse zu knacken? Klasse! Dann bist Du hier genau richtig. Ausnahmsweise stehen die Aufgaben für die Landesrunde in diesem Wettbewerbsjahr allen interessierten Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen offen!

Die Aufgaben sind nicht einfach, dafür aber umfangreich 😉 Sie gehen über die Themen des Chemieunterrichts in den Jahrgängen 9 und 10 hinaus. Falls du aber eine schöne und sinnvolle Herausforderung suchst, sind die Aufgaben eine gute Möglichkeit, sich mit dem Fach Chemie zu beschäftigen.

Solltest du Lust darauf haben, wende dich bitte per E-Mail an Wk, damit er mit dir das weitere Vorgehen besprechen und dir die für unsere Schule festgelegten Aufgaben senden kann.

Für chemieinteressierte Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 11 empfehle ich die Aufgaben der Chemie-Olympiade. Wende dich bei Interesse bitte an Gd.

Das könnte Dich auch interessieren …