Erfolge bei „Chemie – die stimmt!“

Drei Schüler unserer Schule haben sich beim Wettbewerb „Chemie – die stimmt!“ für die niedersächsische Landesrunde qualifiziert:

  • Jan, 10c
  • Mirjam, 9c
  • Bernhard, 10e

Bernhard war im letzten Jahr auch schon sehr erfolgreich bei diesem Wettbewerb und erkämpfte sich damals einen Platz für die einwöchige Fünfländerrunde in Darmstadt.

In der ersten Wettbewerbsrunde des diesjährigen Wettbewerbsdurchgangs mussten sich die Schüler anspruchsvollen theoretischen Aufgaben stellen, an denen sie seit letztem Herbst werkelten. Zusätzlich zu der großen Freude an einer intensiven Auseinandersetzung mit chemischen Problemstellungen wurden die drei nun mit der Zulassung für die Landesrunde belohnt, die eigentlich im März stattfinden sollte.

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Thematik wurden aber bundesweit alle zentralen Landesrunden abgesagt – stattdessen dürfen unsere drei Schüler an der dezentral durchgeführten Landesrunde teilnehmen, die Ende März im Sinne einer Hausaufgabenrunde starten wird. Dazu wünsche ich viel Erfolg!

Der Wettbewerb „Chemie – die stimmt!“ wird vom Förderverein Chemie-Olympiade ausgerichtet und versteht sich als Spitzenförderung in den Jahrgängen 9 und 10 im Fach Chemie. Weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es auf www.chemie-die-stimmt.de.

Das könnte Dich auch interessieren …