Hygienische Türöffner am GAK

Zu Zeiten von Corona warnt jedes Hygienehinweisschild vor der Kontamination über die Hand. An manchen Stellen lässt sich der Kontakt zwischen Oberflächen und den Händen unterschiedlicher Personen reduzieren.

Eine mögliche Lösung, die nun am GAK genutzt wird, ist die Anbringung von Vorrichtungen zum Öffnen der Türen mit dem Ellenbogen anstelle der Hand, weil man sich mit Händen oft unbewusst ins Gesicht fasst. Um Fragen dazu zu klären, ist dieser Artikel gedacht.

Anleitung im Video

Der hygienische Türöffner
Video von Youtube. Mit dem Starten des Videos gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

Nutzungshinweise

Es ist wichtig, die Tür nicht ruckartig aufzureißen, da durch die Hebelkräfte die Öffner runter gebogen werden könnten. Falls man einen nach vorne gekippten Öffner vorfindet, kann man diesen mit dem Unterarm einfach wieder nach oben drehen.

Von der Idee zur Umsetzung

Nachdem ich das Prinzip der Türklinkenerweiterung zum Öffnen der Tür mit dem Ellenbogen im Internet auf Thingiverse und weiteren Seiten bei mehreren Modellen kennen gelernt habe, habe ich Gd vorgeschlagen, derartige Modelle in der Schule zu montieren. Um Nachteile der verfügbaren Modelle durch relativ viele benötigte Schrauben, unklare Klinkendurchmesser o.ä. ausschließen zu können, habe ich ein eigenes parametrisches Modell für diesen Zweck entwickelt und mehrfach im 3D-Drucker ausgedruckt. Diese wurden nach Absprache vom Hausmeister an mehreren Türen der WC-Räume angebracht.

Bei Interesse…

…für sowohl private Installation als auch für öffentliche oder gemeinnützige Gebäude können Sie ihre E-Mail-Adresse gerne über das Kontaktformular dem Entwickler zukommen lassen.

Das könnte Dich auch interessieren …